Workshops und Specials

 

Meditationskurs in der Fastenzeit

Sonntags 20 Uhr

Die Fastenzeit lädt ein, sich nach innen zu wenden. Nimm Dir Zeit, Dich mit Deinem Inneren zu befassen, zu sehen, welche Gedanken Dich beschäftigen, welche Gefühle aufkommen, wenn es keine Ablenkung gibt. Allein dadurch, dass Du diesen Dingen Aufmerksamkeit widmest, kannst du in Deinem Inneren etwas Ordnung schaffen und Überblick gewinnen.

In diesem Kurs lernst du verschiedene Methoden, den Geist zu beruhigen, Konzentration zu fördern, so dass eventuell Meditation – tiefe Innenschau – möglich wird.

Sonntags 20-21 Uhr, 6 Termine ab 1.3.2020

Kosten 60€ für 5×60 Minuten

Maximal 12 Teilnehmer

Anmeldung

Einführung in die Welt der Bhagavad Gita mit Swami Tattvarupananda

Vortrag & Yogastunde mit Rezitation

29.03.2020 16 & 18 Uhr

Wir beginnen um 16 Uhr mit einer Yogastunde, die Swami Tattvarupananda mit Rezitationen aus der Bhagavad Gita begleitet.

 

Nach einer kleinen Snackpause führt uns Swami Tattvarupananda ab 18 Uhr in die Welt der Bhagavad Gita ein. Diese ist ein für die Yogaphilosophie sehr wichtiger Text, der verdeutlicht, wie man sich aus yogischer Sicht im Leben mit all seinen Schwierigkeiten und Herausforderungen verhalten sollte.

Anschließend werden wir gemeinsam meditieren, Kirtans singen und dann gibt es die Möglichkeit, Swamiji Fragen rund um das Thema Yoga, Meditation, Bhagavad Gita o.ä. zu stellen.

 

Swamiji ist direkter Schüler von Swami Dayananda – einem der wichtigsten Vedanta-Meister Indiens und Swami in der Tradition von Swami Sivananda. Swami Tattvarupananda lebte viele Jahre mit ihm unter einem Dach und unterrichtet seitdem in verschiedenen Sivananda Yoga Vedanta Ashrams, Ammas Ashram und vielen lokalen Institutionen Sanskrit, Yoga und Vedanta.

Seine Vorträge sind lebendig und praktisch, getragen von der Weisheit langjähriger Praxis und der Leichtigkeit und Einfachheit eines Meisters.
Allein sein schlichtes, humor- und liebevolles Dasein ist ganz sicher eine Inspiration.
Swamiji wird auf Englisch sprechen. Falls erforderlich (bitte bei der Anmeldung angeben) wird auch übersetzt.

 

Alle Einnahmen aus Vortrag und Yogastunde fließen zu 100% den sozialen Projekten von Swami Tattvarupananda zu. Damit niemandem aus finanziellen Gründen die Teilnahme unmöglich ist, findet der Workshop auf Spendenbasis statt.

 

Erwünschter Beitrag: Vortrag 25€, Yogastunde&Vortrag 35€
Höhere Spenden sind auch herzlich willkommen 🙂

maximal 12 Teilnehmer für die Yogastunde

Anmeldung

Meditation - ein Tag zur Einkehr

Karfreitag 10. April 2020

Ein Tag in Schweigen – Zeit, sich ganz auf sich zu besinnen und zu sich zu kommen. Alexander Ullrich, ein erfahrener Meditierender und Lehrer für Meditation wird uns am Karfreitag wieder durch einen Meditationstag führen.

 

Von morgens 9 Uhr an wechseln Phasen der Sitz- und Gehmeditation, mittags gibt es eine leichte warme Mahlzeit mit anschließender kurzer Pause, nach der wir bis ca. 16 Uhr wieder sitzend oder gehend meditieren werden.

Dann endet das Schweigen und gibt es einen kleinen Snack mit der Möglichkeit, sich auszutauschen.

 

Nähere Informationen bei uns oder direkt bei Alexander Ullrich (www.shiatsu-ullrich.de oder 09161/8 72 62 00).

Unkostenbeitrag für Raum und Essen 25€ + Dana (freiwillige Spende) an den Lehrer

Anmeldung

108 Sonnengrüße

21.05.2020 9.30-12.30 Uhr

108 Runden Sonnengruß, sich ganz dem Fluss hingeben, ganz in Bewegung und Atmung aufgehen.

Auch dieses Jahr wieder kannst Du an Christi Himmelfahrt Deine Grenzen erfahren, ausloten und vielleicht feststellen, dass sie lediglich im Kopf existieren.

Pausieren ist jederzeit möglich!

Am Ende findet eine ausgiebige Endentspannung und Pranayama statt, um dem Körper die Möglichkeit zu geben zu regenerieren und zu verarbeiten.

 

21.05.2020 9.30-12.30 Uhr
Kosten 30€, maximal 12 Teilnehmer

Anmeldung

Tag der offenen Tür am Weltyogatag

21.06.2020

Noch sind wir in der Planungsphase.

Es wird Yogastunden geben, leckeres Essen (vielleicht sogar mit einem kleinen Workshop?), wir möchten mit Euch rezitieren, Chanten, meditieren und ins Gespräch kommen.

Ein genaueres Programm folgt… Ihr dürft gespannt sein!

Anmeldung

Bitte lösen Sie unten auch die kleine Aufgabe, um uns vor Spam zu schützen. Danke 🙂

1 + 1 =